Loading...

twitter facebook youtube pinterest
Bevorzugtes Element: Glas
Erscheinungsbild: kombinierte schwarze und weiße Kleidung

Die Welt der Candor kennt keine Zwischentöne, sie ist entweder weiß oder schwarz, aufrichtig und ehrlich oder verderbt und verlogen. Diese Grundhaltung wird auch in ihrer Kleidung deutlich: Sie ist streng, schnörkellos, zweckorientiert und immer schwarz/weiß.

Doppelzüngigkeit, leere Höflichkeitsfloskeln und Lügen sind den Candor ein Gräuel. Nach ihrer Überzeugung führen nur die ungeschminkte Wahrheit und bedingungslose Ehrlichkeit eine Gesellschaft zum Erfolg. Sie sind versierte Kenner des Rechts und werden bei juristischen Fragen um Rat gefragt.

Die Mitglieder dieser Fraktion sind für ihre Diskussionsfreudigkeit bekannt. Sie sind laut im Auftreten und vertreten ihre Meinung unaufgefordert und mit Nachdruck. Sie sind darin geschult, anhand der Körpersprache erkennen zu können, ob jemand lügt oder etwas verschweigt. Ihre Fähigkeit, selbst etwas zu verheimlichen, ist sehr beschränkt: Sie sind ausgesprochen schlechte Lügner, was sie in heiklen Situationen verwundbar macht.

Die Mitglieder der Candor gelten bei den übrigen Fraktionen als unfreundlich, unhöflich und taktlos. Die Altruan und die Candor meiden einander soweit irgendwie möglich. Die geringste Übereinstimmung besteht zwischen den Candor und den Amite.

Return

Mehr zur Fantasy-Buchreihe „Die Bestimmung“ von Veronica Roth unter  www.die-bestimmung.de

Ferox
Altruan
Candor
Ken
Amite